Personenregister

Zurück zur Übersicht

Hohnstein: Heinrich von

Geschlecht: männlich

Titel: Graf

  • 1354 wird Graf Heinrich, Herr zu Sondershausen genannt
  • 1355 wird Graf Heinrich genannt
  • 1371 und 1372 genannt
  • 1375 als Herr in Klettenberg genannt
  • 1376, 1378 und 1385 genannt
  • 1396 als Sohn des Grafen Ulrich zu Hohnstein genannt
  • 1402 und 1403 wird Graf Heinrich genannt
  • 1403 Graf Heinrich von Hohnstein Herr zu Lahr und Klettenberg genannt
  • 1403 werfen Heinrich d. Ä. und Heinrich d. J. von Hohnstein genannt
  • 1405 als Herr zu Lahr und Klettenberg genannt
  • 1440 wird ein Edelherr Heinrich als Propst zu Nordhausen bezeichnet. In der selben Urkunde wird ein Heinrich von Hohnstein erwähnt
  • 1442 wird Graf Heinrich, Herr zu Lahr und Klettenberg erwähnt
  • 1447 wird Graf Heinrich genannt

Zugeordnete Quellen:

Zitierhinweis:

Registereintrag "Hohnstein: Heinrich von", in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/person/439 (Zugriff am 29.01.2022)