Mainzer Ingrossaturbücher Band 24

554 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 531.

StA Wü, MIB 24 fol. 291v [01]

Datierung: 4. Mai 1443

Quelle

Ausstellungsorte:

Archiv: Würzburg StaatsA

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Vollregest:

Beredung zwischen Erzbischof Dietrich, Friedrich und Johann, Wildgrafen zu Dhaun (Dune) und Kyrburg (Kirberg), Rheingrafen zum Stein (Steyne), Vettern, Ritter Hans von Sickingen, Swicker von Sickingen dem alten und Hans Kalb von Reinheim (Rinheim). Es geht um gewisse Forderungen an den Erzbischof. Es wird am heutigen Tag vereinbart, dass der Erzbischof einen passenden Tag an geeigneter Stätte anberaumen möge, um eine Einigung zu erzielen. Sollte dies nicht geschehen, soll ihnen der Erzbischof den Austrag angedeihen lassen, den er mit dem Pfalzgrafen vereinbart hat.

- Datum et actum wormacie sabato post Jnuentionis sancte crucis ... 1443.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

StA Wü, MIB 24 fol. 291v [01], in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/20139 (Zugriff am 03.12.2021)