Mainzer Ingrossaturbücher Band 24

554 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 317.

StA Wü, MIB 24 fol. 167v [02]

Datierung: 1. Mai 1441

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Archiv:

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Kopfregest:

Bechtolt und Swartzfritz von Sassenheim leihen 1.000 Gulden bei dem Speyerer Domherren Nikolaus Burgmann, um einen Teil von Bönnigheim lösen zu können.

Vollregest:

Die Edelknechte Bechtolt und Swartzfritz von Sassenheim, »Vettern«, sowie Schultheiß, Schöffen, Richter und ganze Gemeinde, die in dem vierten Teil der Stadt Bönnigheim wohnen, den Bechtolt und Swartfritz vom Mainzer Erzbischof zu Lehen tragen, bekennen, dass sie dem Herrn Nikolaus (Niclas) Burgmann, Lehrer der Geistlichen Rechte, Domdekan zu Speyer, eine jährliche Gülte von 50 Gulden Goldgulden auf dieses Viertel verkauft und verlegt haben, nachdem dieser ihnen 1.000 Gulden geliehen hat. Mit diesem Geld haben sie das besagte Viertel aus der Hand des Ritters Reinhart von Numhusen aus der Pfandschaft gelöst. Das Viertel erhält nun der Domdekan unterverpfändet.

Es folgen die üblichen Bestimmungen eines Kauf- bzw. Pfandvertrags: u.a. das Versprechen, die Bestimmungen des Vertrages unverbrüchlich zu halten, das Geld dem rechtmäßigen Anspruchsberechtigten in der Stadt Speyer lastenfrei auszuzahlen, Schaden vom Käufer abzuwenden, das Gut nicht weiter unterzuverpfänden, die notwendige Eide und Huldigungen zu leisten, das Verfahren bei verspäteter oder ausbleibender Zahlung der Jahresgülte (Strafzahlung, Einlager in Speyer), nichts gegen diesen Vertrag ins Feld zu führen (auch nicht den heiligen Stuhl zu Rom, Römische Kaiser und Könige u.ä.), die Modalitäten eines Rückkaufs sowie Siegelankündigungen (Aussteller, Stadt Speyer, Geistlichen Richter des Hofs zu Speyer, Reinhart von Nunhusen).

- geben vff Sant philipps vnd Jacobs tage der da gelegen ist vff swm Ersten tag des Mandes des Meyes ...1441.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

StA Wü, MIB 24 fol. 167v [02], in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/16742 (Zugriff am 04.07.2022)