Böhmer/Will, Regesten (706-1288)

5045 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 47.

BW, RggEbMz 01 Nr. 046

Datierung: Sommer 743 - 22. Juli 744

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Archiv: Böhmer/Will, Regesten

Weitere Überlieferung:

Inhalt

Kopfregest:

Papst Zacharias schreibt an Bonifatius.

Vollregest:

Papst Zacharias spricht Bonifatius seine Freude über die Erfolge seiner Mission und namentlich über die von Pippin und Carlmann ihm gewährte Unterstützung aus. (Indicasti etenim nobis, quomodo et qualiter tetigisset Deus corda excellentissimorum filiorum nostrorum Pippini et Carlomanni, ut tibi in praedicatione socii et adiutores esse niterentur ex inspiratione divina. Quorum merces copiosa manet in caelis; quoniam benedictus homo, per quem benedicitur Deus.)

Die von ihm eingesetzten Metropolitanbischöfe Grimo von Rouen, Abel von Reims, Hartbert von Sens bestätigt er und erteilt ihnen unter Hinweisung auf ihre Pflichten das Pallium.

Dann lobt er Bonifatius, dass er die Priester Aldebert und Clemens, den einen wegen Simonie, den anderen wegen Unzucht, der kirchlichen Regel gemäß mit Gefängnis bestraft habe. Endlich eifert er ihn an, sein Werk fortzusetzen und auszuharren im Dienste Christi.

- D. 10 kal. Julii, imp. Artavasdo a. 3, p. cons. eius a. 3, sed et Nicephoro imp. a. 3, ind. 12.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

BW, RggEbMz 01 Nr. 046, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/4815 (Zugriff am 15.07.2024)