Personenregister

Zurück zur Übersicht

Münster: Ludwig von [Bi.]

Geschlecht: männlich

Bischof Ludwig II. amtierte in Münster von 1310 bis 1357. Er war der Halbbruder Ottos I., des Vaters Heinrichs II. von Hessen, Vgl. Diemar i. d. Zs. f. hess. Gesch. N.F. 27 (1903), 14ff. Nr. 9 und 13.

Zugeordnete Quellen:

  • Vigener, RggEbMz Nr. 0136 (Nennung)
  • Vogt, RggEbMz Nr. 2898 (Nennung)
  • Vigener, RggEbMz Nr. 0141 (Nennung)
  • Vigener, RggEbMz Nr. 0373 (Nennung)
  • Otto, RggEbMz Nr. 29770 (Nennung)

Zitierhinweis:

Registereintrag "Münster: Ludwig von [Bi.]", in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/person/4797 (Zugriff am 26.05.2024)