Mainzer Ingrossaturbücher Band 25

529 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 287.

StA Wü, MIB 25 fol. 156v [01]

Datierung: 24. Juli 1445

Quelle

Ohne Aussteller, Empfänger und Empfangsort

Archiv: Würzburg StaatsA

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Vollregest:

Graf Johan von Nassau, Wiprecht von Helmstatt, Ritter und Hofmeister, Hans von Wittstatt, Henne von Wasen, Adam von Allendorf (Altendorf), Viztum [im Rheingau], Hans Schelm von Bergen, Henne von Bellersheim (Belderßheim), Marschall, und Konrad (Conrat) von Lomersheim (Lomerßheim), Landschreiber [im Rheingau] sind von Erzbischof Dietrich und Landgraf Ludwig von Hessen zu Richtern in der Sache der beiden Fürsten mit Friedrich von Hertingshausen (Hertingeßhusen) eingesetzt worden. Es geht um den Anlaßs der zu Hoemberg in Sachen der Vorfälle vor Burg Weidelsburg gegeben wurde. Die Causa wird auf einen kommenden Gerichtstag vertagt.

- ... geben ... an sant Jacobs abent[a] des heiligen zwelffboten ... 1445.

Fußnotenapparat:

[a] abent ist aus tage verbessert.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

StA Wü, MIB 25 fol. 156v [01], in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/21810 (Zugriff am 29.05.2024)