Mainzer Ingrossaturbücher Band 25

529 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 92.

StA Wü, MIB 25 fol. 068v [01]

Datierung: 13. Mai 1320

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Ausstellungsorte:

Archiv: Würzburg StaatsA

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Vollregest:

König Ludwig [der Bayer] bekennt, dass er dem Edelherrn Philipp dem jungen von Falkenstein, seinem »lieben Getreuen»  und dessen Erben für geliehene 370 Pfund Heller die Reichsstadt Pfeddersheim samt Zubehör so lange verpfändet, bis er oder seine Nachfolger es für diese Summe auslösen.
Der König kündigt sein Siegel an.

- Datum jn ffredeberg crastino Pancracij ... 1320, im 6. Jahr seiner Herrschaft.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Zitierhinweis:

StA Wü, MIB 25 fol. 068v [01], in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/21145 (Zugriff am 30.05.2024)