Brück, Quellen Rheinhessens

101 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 51.

Brück, Regesten Rheinhessens Nr. 051

Datierung: 26. April 1632

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Archiv: Brück, Quellen Rheinhessens

Weitere Überlieferung:

  • Brück, Quellen Rheinhessens S. 7 mit Verweis auf: Riksarkivet Stockholm A.O. Skr. T. 7, S.244 f. Nr. 249-250.

Inhalt

Vollregest:

Oxenstierna dankt Hanna für die Nachrichten und den mitgeschickten Gefangenen und weist ihn an, 20 Mann beritten und zu Dragonen zu macher ...welche dann zum offtern hinaus reitten, ferner kundtschaft einziehen und auch von Feindt Gefangene mitbringen könten. Zwei Kompagnien neuen Volks mit alten Soldaten zu ersetzen ist nicht möglich, weil sonst nur »neues Volk« bei der Armee selbst verbleiben würde.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Zitierhinweis:

Brück, Regesten Rheinhessens Nr. 051, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/21478 (Zugriff am 18.07.2024)