Mainzer Ingrossaturbücher Band 14

788 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 774.

StA Wü, MIB 14 fol. 371 [03]

Datierung: 19. Juli 1403

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Ausstellungsorte:

Archiv: Würzburg StaatsA

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Vollregest:

Die Herzöge Bernd und Heinrich von Braunschweig-Lüneburg teilen Erzbischof Johann mit, dass sie seine, seiner Lande und Leute Feinde geworden sind, wegen des großen Unrechtes, den die Mainzer ihrem toten Bruder und ihnen zugefügt hat, und dass der Erzbischof ihnen schuldig ist (nyderfellich werdet rechten), wie der römische König Ruprecht in seinem Brief es ihnen zugeschieden hait. Sie erklären ihre Ehre gegenüber dem Erzbischof als bewahrt.

- Geschrieben zum Kalenberge ...1403 des donrestages nach aller aposteln tage als sie versant worden.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

StA Wü, MIB 14 fol. 371 [03], in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/10127 (Zugriff am 04.02.2023)