Otto - Erzbischofsregesten (1328-1353)

2696 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 1604.

Otto, RggEbMz Nr. 5409

Datierung: 10. Februar 1346

Quelle

Ohne Aussteller, Empfänger und Empfangsort

Archiv: Otto, Regesten

Weitere Überlieferung:

  • Otto, Regesten mit Verweis auf: Or.: München, B. Hauptstaatsarch. (M., St. Alban fasc. 31). Rückw. aufgedr. S. abgef. - Reg.: Reg. Boica 8, 63; Scriba, Hess. Reg. 4, 3 S. 26 nr. 5534. - S. Regg. 5399, 5403.

Inhalt

Kopfregest:

Ritter Jacob Fleming quittiert Erzbischof Heinrich über 10 Pfund Heller von den 80 Pfund für die Reise nach Thüringen.

Vollregest:

Ritter Jacob Fleming quittiert Erzbischof Heinrich über 10 Pfd. H. (an guter Währung) von den 80 Pfd. für die Reise nach Thüringen (gein Deringen).

- D. 1346 ipsa die b. Scholastice virginis.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Zitierhinweis:

Otto, RggEbMz Nr. 5409, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/13500 (Zugriff am 19.06.2024)