Ortsregister

Zurück zur Übersicht

Reinhardsbrunn : Kloster

Übergeordnete Lokalität: Reinhardsbrunn

Geographischer Bezug:

KML Visualisierung

Kirche der Hl. Maria und des Hl. Johannes des Evangelisten in Reinhardsbrunn.

Äbte: → Ernst

Zugeordnete Quellen:

  • Vigener, RggEbMz Nr. 0166 (Nennung)
  • StAD R 11 REM Nr. 25 [086] (Nennung)
  • StAD R 11 REM Nr. 26 [072] (Nennung)
  • StAD R 11 REM Nr. 27 [048] (Nennung)
  • BW, RggEbMz 24 Nr. 049 (Nennung)
  • BW, RggEbMz 25 Nr. 003 (Nennung)
  • BW, RggEbMz 25 Nr. 005 (Nennung)
  • BW, RggEbMz 25 Nr. 046 (Nennung)
  • BW, RggEbMz 25 Nr. 103 (Nennung)
  • BW, RggEbMz 25 Nr. 108 (Nennung)
  • BW, RggEbMz 25 Nr. 158 (Nennung)
  • BW, RggEbMz 25 Nr. 289 (Nennung)
  • BW, RggEbMz 26 Nr. 011 (Nennung)
  • BW, RggEbMz 26 Nr. 046 (Nennung)
  • BW, RggEbMz 26 Nr. 047 (Nennung)

Zitierhinweis:

Registereintrag "Reinhardsbrunn : Kloster", in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/locality/5018 (Zugriff am 21.06.2024)