Personenregister

Zurück zur Übersicht

Nassau: Philipp von

Geschlecht: männlich

Titel: Graf

Philipp I. von Nassau-Saarbrücken (* um 1368, † 2.7.1429) war der Sohn Johann I. von Nassau-Weilburg und der der Johanna von Saarbrücken-Commercy, verheiratet mit Anna von Hohenlohe-Weilkersheim, nach deren Tod 1410 seit 1412 mit Elisabeth von Lothringen. 

  • 1373 und 1377 genannt
  • 1393, 1396 genannt
  • 1398 als Obmann des Landfriedens am Rhein genannt
  • 1399 genannt
  • 1399 war er an der Belagerung der Burg Tannenberg beteiligt, damals als Landvogt des Landfriedens am Rhein und in der Wetterau
  • 1401 als Helfer Erzbischof Johanns genannt
  • 1403, 1404 und 1406 genannt

Philipp II. von Nassau-Weilburg (*12.3.1428, † 10.3.1492), Sohn Johanns I. und der Elisabeth, war von 1442-1492 Graf von Nassau-Weilburg

  • 1443 wird Graf Philipp zu Nassau und zu Saarbrücken genannt

Philipp I von Nassau-Wiesbaden-Idstein (lebte 1492-1558)

Zugeordnete Quellen:

  • Demandt, Reg. Katz. Nr. 2069 (Nennung)
  • Marbg., ASchule Regesten Wenzels Nr. 59 (Nennung)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 117v [02] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 051v [03] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 12 fol. 238 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 12 fol. 237 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 12 fol. 187 [01] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 12 fol. 187v [01] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 024 [01] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 134v [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 101 [01] (Bürge)
  • Vigener, RggEbMz Nr. 2995 (Nennung)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 205v [02] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 206v [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 209 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 232 [02] (Bürge)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 314v [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 297 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 023v [02] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 024v [01] (Aussteller)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 039 [01] (Zeuge)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 059 [01] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 114 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 099 [01] (Siegler)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 129v [04] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 160v [02] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 161 [01] (Aussteller)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 162 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 182 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 182 [02] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 287 [01] (Siegler)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 316v [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 322 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 24 fol. 131 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 24 fol. 240v [01] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 034 [01] (Aussteller)
  • StA Wü, MIB 24 fol. 280 [01] (Aussteller)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 058v [01] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 028 [02] (Aussteller)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 033v [01] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 033v [02] (Aussteller)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 064 [01] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 057v [02] (Aussteller)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 062v [01] (Aussteller)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 063 [01] (Empfänger)
  • StAD R 11 REM Nr. 26 [063] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 201v [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 230v [02] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 258v [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 52 fol. 003v [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 52 fol. 095v (Nennung)
  • StA Wü, MIB 52 fol. 230v (Nennung)
  • StA Wü, MIB 53 fol. 199v (Nennung)
  • StA Wü, MIB 52 fol. 156v (Nennung)
  • StA Wü, MIB 57 fol. 381v [03] (Aussteller)
  • StA Wü, MIB 57 fol. 382v [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 57 fol. 382v [02] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 57 fol. 383 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 57 fol. 383 [02] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 57 fol. 381 (Nennung)
  • StA Wü, MIB 60 fol. 132v (Aussteller)
  • StA Wü, MIB 60 fol. 168 (Nennung)
  • StA Wü, MIB 60 fol. 247 (Empfänger)

Zitierhinweis:

Registereintrag "Nassau: Philipp von", in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/person/875 (Zugriff am 24.02.2024)