Personenregister

Zurück zur Übersicht

Leibolz: Claes von

Namensvarianten: Clase, Clas, Clawse, Nicolas

Geschlecht: männlich

Titel: Ritter

Leibolz ssö Bad Hersfeld. Claes [Vater] ist Bruder des Bernhard und Endres

  • 1376 Schenk Adolfs von Speyer
  • 1380 und 1381 als erzbischöflicher Schenk genannt
  • 1382 genannt
  • 1391 als Inhaber eines Burglehens genannt
  • 1391/1392 in der Aufstellung der Familiaren des Erzbischofs Konrad von Mainz
  • 1398 und 1399 als erzbischöflicher Schenk bezeichnet
  • 1398 und als Pfandinhaber eines Teils der Burg Bischofsstein genannt
  • 1399 als erzbischöflicher Schenk bezeichnet
  • 1399 wird der Sohn Claes d.j. genannt
  • 1403 genannt

[Familienmitglieder]

Zugeordnete Quellen:

  • StA Wü, MIB 10 fol. 069v (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 10 fol. 272 (Nennung)
  • StA Wü, MIB 10 fol. 276 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 10 fol. 308 [02] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 10 fol. 337 (Nennung)
  • StA Wü, MIB 10 fol. 337v (Nennung)
  • StA Wü, MIB 10 fol. 043v (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 10 fol. 064v (Nennung)
  • StA Wü, MIB 10 fol. 078 (Nennung)
  • StA Wü, MIB 10 fol. 071 (Empfänger)
  • StAD R 11 REM Nr. 25 [071] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 9 fol. 194v [02] (Zeuge)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 047 [01] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 9 fol. 250 [01] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 9 fol. 279 [07] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 12 fol. 071v [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 12 fol. 196 [01] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 020 [01] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 12 fol. 318 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 037 [01] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 12 fol. 323 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 129 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 139 [01] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 13 fol. 143v [03] (Empfänger)
  • StA Wü, MIB 14 fol. 025v [01] (Nennung)

Zitierhinweis:

Registereintrag "Leibolz: Claes von", in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/person/255 (Zugriff am 24.02.2024)