Personenregister

Zurück zur Übersicht

Dernbach gen. Hülsbach: Johann von

Namensvarianten: Hultzpach, Hulßbach

Geschlecht: männlich

  • zwischen 1440 und 1449 erwähnt
  • 1443 und 1449 wird Johann von Dernbach als Dekan des Stiftes St. Alban bei Mainz erwähnt

Zugeordnete Quellen:

  • StA Wü, MIB 24 fol. 088v [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 24 fol. 235 [02] (Aussteller)
  • StA Wü, MIB 24 fol. 236 [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 24 fol. 237 [01] (Aussteller)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 075v [03] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 076v [01] (Nennung)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 077v [01] (Nennung)
  • IGL, MzUrkunden 1449 Urk. 05 (Aussteller)
  • StA Wü, MIB 25 fol. 106 [01] (Nennung)

Zitierhinweis:

Registereintrag "Dernbach gen. Hülsbach: Johann von", in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/person/7683 (Zugriff am 17.07.2024)