StAD R 11 REM Nr. 27

64 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 27.

StAD R 11 REM Nr. 27 [027]

Datierung: 10. Juni 1379

Quelle

Aussteller:

Archiv: Darmstadt StaatsA

Weitere Überlieferung:

  • StA Darmstadt Best. R 11 Regesten der Erzbischöfe von Mainz Nr. 27 mit Verweis auf: OP Reichsarchiv München, Mainzer Erzstift fasc. 122. Die beiden Siegel sind abgefallen, vom zweiten ein kleines Stück erhalten. Auf der Rückseite von etwas jüngerer Hand: reversa Conr. et Marquardo fratr. de Durn super officium ibidem.

Inhalt

Vollregest:

Die Brüder Konrad (Conrad) und Marquard von Walldürn (Durn), geloben auf Geheiß des Dekans Heinrich und des Domkapitels, die den Bischof Adolf zu einem gemeinen Administrator und Provisor des Mainzer Stiftes gemacht haben, dem Bischof Adolf von Speyer gemäß den Briefen, die er und das Domkapitel sich gegeben haben, getreu, hold und gehorsam zu sein und zu gewarten mit Burgen, Ämtern samt Renten, Nutzungen, Gülten, Gefällen, die in das Amt gehören. Auch geloben sie alle Bestimmungen jener Urkunden zu halten.

- Der geben ist ... a.d. 1379 feria sexta post festum Corporis Christi.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

StAD R 11 REM Nr. 27 [027], in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/21583 (Zugriff am 24.05.2022)