StAD R 11 REM Nr. 25

201 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 173.

StAD R 11 REM Nr. 25 [177]

Datierung: 8. Juni 1376

Quelle

Ohne Aussteller, Empfänger und Empfangsort

Archiv:

Weitere Überlieferung:

  • StAD Best. R 11 REM Nr. 25 mit Verweis auf: Erwähnt im Berichte des Johann Pfaffenlapp des Älteren [1376 nach Juni 10], siehe dort. Erw.: RTA Bd. I, S. 80, Nr. 53 nach dem Bericht des Johann Pfaffenlapp des Älteren [1376 nach Juni 10], siehe zu diesem Datum. Regest: Böhmer/Huber, Regesta Imperii, Nr. 5600a, vgl. ebd. Reichssachen Nr. 619.

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Vollregest:

Erzbischof Ludwig von Mainz kommt mit Kaiser Karl, König Wenzel, Pfalzgraf Ruprecht [dem Älteren], Markgraf Sigmund von Brandenburg und Herzog Wenzel von Sachsen nach Frankfurt.

- Uf den sunnendag nach dem pfingestdage in dem nacht-immes.

Quellenkommentar:

Die Kurfürsten Kuno II. von Trier und Friedrich von Köln trafen erst am Montag, dem 9. Juni, ein.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

StAD R 11 REM Nr. 25 [177], in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/21296 (Zugriff am 13.08.2022)