Mainzer Ingrossaturbücher Band 25

529 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 77.

StA Wü, MIB 25 fol. 062v [01]

Datierung: 5. Februar 1444

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Archiv:

Inhalt

Vollregest:

Philipp Graf zu Nassau und zu Saarbrücken bestätigt, dass er Erzbischof Dietrich 6.000 Gulden geliehen hat. In der diesbezüglich ausgestellten Urkunde heißt es zwar, dass eine Rückforderung des Geldes möglich ist, der Graf verzichtet aber zu Lebzeiten des Erzbischofs darauf, solange ihm die vereinbarte Jahresgülte bezahlt wird.
Der Graf kündigt sein Siegel an.

- ... geben ... Sant Agathentag der heiligen Iungfrawen ... 1444.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

StA Wü, MIB 25 fol. 062v [01], in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/21100 (Zugriff am 07.10.2022)