Mainzer Ingrossaturbücher Band 25

529 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 75.

StA Wü, MIB 25 fol. 062 [01]

Datierung: 12. Februar 1444

Inhalt

Vollregest:

Hans von Heydebach genannt Anßhelm ist mit Erzbischof Dietrich, seinem »gnädigen lieben Herrn« bezüglich all seiner bis heute im erzstiftischen Dienst entstandener Forderungen (kosten schaden zerunge verluste pherde harnasch Buwegelt vnd dienstgelt) übereingekommen. Der Erzbischof hat ihm dafür am heutigen Tag 60 Gulden gezahlt. Damit sind alle seine Forderungen abgegolten.
Hans kündigt sein Siegel an.

- ... geben ... mittewochen nach sant dorotheen tage ...1444.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Zitierhinweis:

StA Wü, MIB 25 fol. 062 [01], in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/21098 (Zugriff am 03.07.2022)