Mainzer Ingrossaturbücher Band 24

554 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 2.

StA Wü, MIB 24 fol. 002 [02]

Datierung: Zwischen dem 6. Juli und dem 25. November 1434

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Archiv: Würzburg StaatsA

Inhalt

Kopfregest:

Erzbischof Dietrich macht Hans Schelme von Bergen zu seinem Amtmann in Amorbach.

Vollregest:

Erzbischof Dietrich macht Hans Schelme von Bergen zu seinem Amtmann in Amorbach (Amerbach). Er soll sich 6 Mann mit Reitpferden halten, von denen 5 gewappnet sein müssen. Er erhält jährlich 200 Gulden, die Hälfte an Pfingsten, den Rest Ende des Jahres. Das Amtsjahr soll am 25. November 1434 (Katharinentag) beginnen.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Körperschaften

Schlagwortindex

Zitierhinweis:

StA Wü, MIB 24 fol. 002 [02], in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/10643 (Zugriff am 23.02.2020)