Vigener - Erzbischofsregesten (1354-1374)

3168 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 3148.

Vigener, RggEbMz Nr. 3145

Datierung: Vor 4. März 1374

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Archiv:

Weitere Überlieferung:

Vigener, Regesten mit Verweis auf:

  • Frankfurt, Rechenbuch von 1373 f. 66v, zu: sabbato post dominicam Reminiscere (1374). 3145

Inhalt

Kopfregest:

Die Stadt Frankfurt sendet den Merckel Gast zu Schiff nach Eltville zu Bischof Adolf von Speyer wegen des Hermann von Caldebach und des Lotz von Eschbach.

Vollregest:

Der Rat von Frankfurt sendet den Merckel Gast zu Schiff nach Eltville zu Bischof Adolf (zu<o> unserm herren von Spire) wegen des Hermann von Caldebach und des Lotz von Eschbach (Esschebach).

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

Vigener, RggEbMz Nr. 3145, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/4749 (Zugriff am 03.07.2022)