Vigener - Erzbischofsregesten (1354-1374)

3168 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 3110.

Vigener, RggEbMz Nr. 3107

Datierung: 1. August 1373

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Archiv:

Weitere Überlieferung:

Vigener, Regesten mit Verweis auf:

  • Eingeschaltet in den Revers Hartmuds (siehe Vigener, RggEbMz Nr. 3108.

Inhalt

Kopfregest:

Das Maizer Domkapitel fordert den Burggrafen von Starkenburg auf, dem Bischof Adolf von Speyer als Administrator in Mainz zu huldigen.

Vollregest:

Der Domdekan Heinrich und das ganze Domkapitel heißen[a] den Ritter Hartmud Beyer (Beier) von Boppard (Boparten), Burggrafen zu Starkenburg (Starkenberg), dem Bischof Adolf von Speyer als dem Administrator des Erzstiftes zu huldigen.

- Datum Maguntie in die beati Petri ad vincula 1373.

Fußnotenapparat:

[a] In gleicher Weise wie Vigener, RggEbMz Nr. 3053.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

Vigener, RggEbMz Nr. 3107, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/4711 (Zugriff am 13.08.2022)