Vigener - Erzbischofsregesten (1354-1374)

3168 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 3063.

Vigener, RggEbMz Nr. 3060

Datierung: 27. April 1373

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Archiv:

Weitere Überlieferung:

Vigener, Regesten mit Verweis auf:

  • Eingeschaltet in Konrads Revers am folgenden Tags, siehe Vigener, RggEbMz Nr. 3062.

Quellenbeschreibung:

Inhalt

Kopfregest:

Das Domkapitel fordert Vogt Konrad Rabenolt aus Dieburg zur Huldigung auf.

Vollregest:

Der Domdekan Heinrich und das Domkapitel heißen Konrad Rabenolt, Vogt zu Dieburg (Diepurg), dem Bischof Adolf von Speyer als dem Vormund des Erzstiftes zu huldigen[a] und mit allen Gefällen seines Amtes gewärtig zu sein.

- Geben czu Mencze an mitwochen neste nach dem sundage Quasi modo 1373.

Fußnotenapparat:

[a] Die Einzelheiten wie Vigener, RggEbMz Nr. 3053.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

Vigener, RggEbMz Nr. 3060, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/4664 (Zugriff am 13.08.2022)