Vigener - Erzbischofsregesten (1354-1374)

3168 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 2933.

Vigener, RggEbMz Nr. 2932

Datierung: 2. Juli 1372

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Ausstellungsorte:

Archiv:

Weitere Überlieferung:

  • Vigener, Regesten mit Verweis auf:Or. Perg.: München, Reichsarchiv (Erzstift Mainz fasc. 134 = alte Nummer 115). Die drei Siege] (an Presseln) fehlen. - Regest: Freyberg, Regesta Boica 9, 281.

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Kopfregest:

Die Gebrüder von Hundeme gen. von Bruch schwören Erzbischof Johan von Mainz Urfehde.

Vollregest:

Johann, Denhart und Widukind (Widekin), Gebrüder von Hundeme gen. von Bruch, bekunden: Sie haben dem Erzbischof Johann von Mainz Urfehde geschworen[a] und verzichten auf alle Ansprüche wegen ihrer Niederlage und Gefangennahme durch des Erzbischofs Amtleute, Mannen, Burgmannen und Bürger Werner Milchling (Milcheling), Johann von Gleimenhain (Glymenhon), Volpreht Hobherre, Ludwig von Radenhausen (Rodehusin) und dessen Bruder Adolf, Eberhard Schenk, Johann von Nuhn (von der None), Ludwig von Neustadt (von der Nuenstad), [alle] Ritter, Ditmar von Gleimenhain (Glymenhen), Sibolt von Windhausen (Winthusin), Gerlach von Wahlen (Walin), Dietrich von Boyneburg (Bomberg), Otto Peffirkorn, Benniykin, Walpirth und Konrad, Gebrüder, Johann und Gottfried, Gebrüder von Seelheim (Selheym), Werner Schetzel (Schecziln), Heinrich von Mengerskirchen (Mengirskirchin), Mengos von Radenhausen und die anderen, die an jenem Tage im Felde waren.

- Datum Friczlarie 1372 ipso die beatorum Processi et Martiniani martirum.

Quellenkommentar:

Der Name »Glimmenheim« wurde im Datensatz am 8.7.21015 in »Gleimenhain« verbessert.

Fußnotenapparat:

[a] ein reht urfede in truwin globt und ein rehten gestaubten eid zu den heilgen gesworn.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

Vigener, RggEbMz Nr. 2932, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/4533 (Zugriff am 27.06.2022)