Vigener - Erzbischofsregesten (1354-1374)

3168 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 2819.

Vigener, RggEbMz Nr. 2819

Datierung: 24. März 1371

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Ausstellungsorte:

Archiv: Vigener, Regesten

Weitere Überlieferung:

Vigener, Regesten mit Verweis auf:

  • Or. Pap.: Mainz, Stadtbibliothek (Schunks Diplomata inedita II, ad 36). Spuren des zum Verschluss aufgedrückten grünen Siegels. - Ebenda (36 ½ b) Abschrift (um 1800), irrig zum 5. April 1378.

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Kopfregest:

Streit um das Geleit zwischen in Bensheim zwischen dem Aschaffenburg Viztum Eberhard von Fechenbach und dem Grafen Wilhelm von Katzenelnbogen.

Vollregest:

Eberhard von Fechenbach (Vechinbach), Viztum zu Aschaffenburg, an den Kustos Erwin [von Rohrbach], den Schulmeister Otto [von Schönburg] und das ganze Mainzer Domkapitel: Auf ihren Befehl, dass er die Kaufleute, die mit ihren Gütern in Bensheim liegen, gen Frankfurt geleiten soll, hat er die Burgmannen zu Starkenburg brieflich und durch Boten angewiesen, sich mit 20 Glefen für das Geleit der Kaufleute zu richten, und ist selbst nach Ostheim in die Herberge mit 30 Glefen gekommen. Aber die Burgmannen haben ihm entboten, Graf Wilhelm von Katzenelnbogen (Katzenelbogin) sei bei ihnen gewesen und habe ihnen erklärt, er und seines Vetters, des Grafen Diethers, Amtleute würden nach Kräften zu verhindern suchen, dass man die Güter durch sein und seines Vetters Land geleite; der verstorbene Erzbischof Gerlach habe ihnen lange Zeit Unrecht getan und ihnen ihr Geleit genommen, jetzt wolle er es zu behalten suchen.

Beide Grafen haben nun wohl 30 Glefen beisammen liegen und wohl 1.000 Bauern, so dass man die Laufleute und ihr Gut mit 50 Glefen nicht geleiten kann. Wenn das Kapitel will, dass sie geleitet werden, möge es sorgen, dass das Erzstift und der Viztum nicht Schande und Schaden haben. Er bittet um schriftliche Anweisung, was er jetzt tun soll.

- Datum Osteym feria secunda post Judica, sub meo sigillo

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

Vigener, RggEbMz Nr. 2819, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/4383 (Zugriff am 04.12.2021)