Vogt, Regesten

2974 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 17.

Vogt, RggEbMz Nr. 0016

Datierung: 30. November 1269

Quelle

Ohne Aussteller, Empfänger und Empfangsort

Archiv: Vogt, Regesten

Weitere Überlieferung:

  • Vogt, Regesten mit Verweis auf: Or.: Wiesbaden (Kloster Tiefenthal). Drei Siegel, das des Gerhard [s. Reg. 9] beschädigt. - Gedr. u. a.: Sauer, Nass. Ukb. I, 2, 486 nr. 830.

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Vollregest:

Erzdiakon Gerhard von Trier und sein Bruder Gottfried sind Mitsiegler bei der Beurkundung einer Schenkung ihres Vaters Gottfried von Eppenstein und seiner inzwischen verstorbenen Frau Elisabeth an das Nonnenkloster Tiefenthal.

- A. 1272 in die b. Andree ap.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

Vogt, RggEbMz Nr. 0016, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/14350 (Zugriff am 26.01.2022)