Vogt, Regesten

2974 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 16.

Vogt, RggEbMz Nr. 0015

Datierung: 29. November 1272

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Archiv: Vogt, Regesten

Weitere Überlieferung:

  • Vogt, Regesten mit Verweis auf: Or.: München, Reichsarchiv (Mainz, Erzstift fasc. 21). Siegelrest. An demselben Tag beurkundet Gottfried d. Ä. mit Zustimmung Gottfrieds d. J. und der Mathilde die oben genannte Stiftung. Unter den Zeugen steht an erster Stelle: Herr Gerlach von Limburg, sororius noster. Or.: e. l. - 3 Siegel, stark beschädigt, an blau-weißer Kordel.

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Vollregest:

Gerhard von Eppenstein, Erzdiakon von Trier, überträgt mit seinem Vater Gottfried, seinem Bruder Gottfried und dessen Frau Mathilde, das Patronatsrecht an der Kirche in Treisberg[a] und der zugehörigen Kapelle in Selderberg, Trierer Diözesse, und ihr Eigengut in Treisberg zum Seelengerät seiner Mutter Elise an das Prämonstratenserkloster Retters, Mainzer Diözese.

- D. 1272 in vig. b. Andree ap.

Quellenkommentar:

In einer weiteren Urkunde von demselben Tag beurkunden Gottfried d. Ä. und d. J. und Mathilde die Stiftung; sie führen dabei auf: totam villam et in ipsa nostros homines manentes. Die Zeugenreihe ist nur zum Teil dieselbe, das Datum lautet: in vigilia b. Andree ap., in qua predicte Elyse anniversarium singulis annis agi debet. [Da Elise am 16. März 1272 noch lebt (s. Sauer, Nass. Ukb. I, 2, 481 nr. 820), ist also das Anniversar nicht an ihrem Todestag gefeiert worden.] Or.: e. l. Drei Siegel an blau-weißer Kordel; Umschrift des dritten Siegels: Sigillum Mathildis domine de Wide. - Auszug u. a.: Sauer, Nass. Ukb. I, 2, 486 nr. 829.

Fußnotenapparat:

[a] Über Treisberg bei Weilnau im Amt Usingen und über Selderberg (Suder-, Selenberg) s. Vogel, Beschreibung Nassaus 835 und 843.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

Vogt, RggEbMz Nr. 0015, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/14349 (Zugriff am 26.01.2022)