Vogt, Regesten

2974 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 15.

Vogt, RggEbMz Nr. 0014

Datierung: 26. Mai 1272

Quelle

Aussteller:

Archiv:

Weitere Überlieferung:

  • Vogt, Regesten mit Verweis auf: Copie saec. XV.: Wiesbaden (XIII, 2; Copb. der Herren von Eppenstein f. 120); späte Abschrift hiervon in Giessen, Univ.-Bibliothek (Ms. 563 S. 461).
    Gedr. u. a.: Joannis, Spicilegium 297. - Reg. u. a.: Görz, Mittelrhein. Regesten 3, 617 nr. 2719; Sauer, Nass. Ukb. I, 2, 483 nr. 823.

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Vollregest:

Erzdiakon Gerhard von Trier ist unter den Bürgen seines Bruders Gottfried bei der Eheberedung von dessen Tochter Lysa mit Robin von Kovern.

- D. et a. apud Covernam 1272 fer. V. post diem b. Urbani.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

Vogt, RggEbMz Nr. 0014, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/14348 (Zugriff am 25.06.2022)