Mainzer Ingrossaturbücher Band 13

518 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 310.

StA Wü, MIB 13 fol. 183v [01]

Datierung: 22. Mai 1400

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Archiv:

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Kopfregest:

Erzbischof Johan von Mainz nimmt die Herren von Falkenberg-Herzberg zu Mannen und Dienern an.

Vollregest:

Erzbischof Johan von Mainz hat den Ritter Contzman, Reinher, Hans, Diele und Wernher, Sohn des Contzman, alle von Falkenberg (Falkinberg) zu Mannen und Dieners des Stiftes angenommen und empfangen.

Solange er lebt werden sie ihm getreulich dienen, gewarten und helfen gegen jedermann. Im Gegenzug wird er sie nach Vermögen schützen und schirmen und rechtlich verantworten wie andere Mannen und Diener. Sollte Landgraf Herman von Hessen oder seine Erben ihnen Unrecht zufügen und sie bekriegen, wird der Erzbischof ihnen mit Land und Leuten behilflich sein. Die Schlösser und Städte in Hessen stehen ihnen dann gegen den Landgrafen offen und man wird ihnen dort Speise und Futter reichen.

Der Erzbischof kündigt sein Siegel an.

- Datum ... 1400 ... sabbato ante dominicam vocem Iocundtatis.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

StA Wü, MIB 13 fol. 183v [01], in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/5022 (Zugriff am 14.08.2022)