Böhmer/Will, Regesten (706-1288)

5046 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 160.

BW, RggEbMz 02 Nr. 028

Datierung: 768 bis 27. Oktober 772

Quelle

Ohne Aussteller, Empfänger und Empfangsort

Archiv: Böhmer/Will, Regesten

Weitere Überlieferung:

Verdächtige Urkunde

  • Jaffé, Reg. Pont. (Literae spur. S. 943.)

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Kopfregest:

Erzbischof Lullus von Mainz ist Petent bei Papst Stephan IV., Privilegien des Klosters Hersfeld betreffend.

Vollregest:

[Erzbischof Lullus von Mainz ist] Petent bei Papst Stephan IV., Privilegien des Klosters Hersfeld betreffend.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Zitierhinweis:

BW, RggEbMz 02 Nr. 028, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/6092 (Zugriff am 04.12.2021)