Böhmer/Will, Regesten (706-1288)

Sie sehen die Quellen 71 bis 80 von insgesamt 5046.

Anzeigeoptionen

BW, RggEbMz 01 Nr. 070

Datierung: Frühjahr oder Sommer 747 (1. Mai 748)

Papst Zacharaias schreibt an Bonifatius.

Details

BW, RggEbMz 01 Nr. 071

Datierung: Frühjahr oder Sommer 747 (1. Mai 748)

Papst Zacharias belobigt einige Bischöfe und Priester.

Details

BW, RggEbMz 01 Nr. 072

Datierung: Frühjahr oder Sommer 747 (1. Mai 748)

Papst Zacharias schreibt an einige Herren in Sachen des Glaubens.

Details

BW, RggEbMz 01 Nr. 073

Datierung: Frühjahr oder Sommer 747 (Mai 748)

Der Archidiakon Theophilacias schreibt an Bonifatius.

Details

BW, RggEbMz 01 Nr. 074

Datierung: Frühjahr oder Sommer 747 (4. November 751)

Papst Zacharias schreibt an Bonifatius.

Details

BW, RggEbMz 01 Nr. 075

Datierung: Nach 13. August 747

Bonifatius trifft nach dem Tod des Abts Wigbert I. zu Fritzlar genaue Bestimmungen über die Funktionen der einzelnen Mönche des Klosters.

Details

BW, RggEbMz 01 Nr. 076

Datierung: vor September 747 (nach Mai 748)

Bonifatius schreibt dem Erzbischof Cuthbert von Canterbury.

Details

BW, RggEbMz 01 Nr. 077

Datierung: Ende 747

Ein Unbekannter schreibt an Andhunus.

Details

BW, RggEbMz 01 Nr. 078

Datierung: 748

Abt Sturmi von Fulda reist nach Rom.

Details

BW, RggEbMz 01 Nr. 079

Datierung: 747-749

Aelbwald, König der Ostangeln, schreibt an Bonifatius.

Details