Koch/Wille, Regesten Pfalzgrafen

26 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 26.

Koch/Wille, Regesten I Nr. 6729

Datierung: 9. September 1388

Quelle

Ohne Aussteller, Empfänger und Empfangsort

Archiv:

Weitere Überlieferung:

  • Mit Verweis: Straßburg, Stadtarchiv G.u.P. 48. 49 B. 46 Nr. 112 or.

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Kopfregest:

Städte des schwäbischen Bundes schreiben an die Stadt Straßburg.

Vollregest:

Gemeine Städte des schwäbischen Bundes schreiben an die Stadt Straßburg. Sie schicken Kopien von Briefen des Erzbischofs von Mainz, des Herzogs Ruprecht I. von der Pfalz, des Bischofs von Würzburg, des Burggrafen von Nürnberg und der Grafen von Oettingen, welche die Bürger von Windsheim bei einem Boten gefunden haben, der gefangen genommen worden ist.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

Koch/Wille, Regesten I Nr. 6729, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/1197 (Zugriff am 27.06.2022)