Beyer, Erfurter Urkundenbuch

46 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 1.

Beyer, UB Erfurt II, Nr. 0711

Datierung: 24. Juni 1374

Quelle

Ausstellungsorte:

Archiv:

Weitere Überlieferung:

  • Beyer, UB Erfurt
  • Regestensammlung im StAD Best. R 11 A Kurmainzer Regesten Nr. 24 (Verweis auf: Original Pergament: Magdeburg, Landeshauptarchiv, Erfurt XVII XXX. [A] - Kopie: Magdeburg, Landeshauptarchiv, Kopiar 152 (1538), fol. 194. [B] - Kopie: Magdeburg, Landeshauptarchiv, Kopiar 26, fol. 116).

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Kopfregest:

Die Landgrafen von Thüringen nehmen Kaiser Karl, den Mainzer Erzbischof Adolf I. sowie die Landgrafen Heinrich und Hermann von Hessen von dem Waffenstillstand aus, den sie auf drei Jahre mit der Stadt Erfurt abschließen.

Vollregest:

Friedrich (Friderich) [III.], Balthasar und Wilhelm [I.], Landgrafen in Thüringen (Duringen), Markgrafen zu Meißen (Mizsen), im Osterland (Ostirland), zu Landsberg (Landisperg), Grafen zu Orlamünde und Herren der Landes Pleißen nehmen in dem gütlichen Stehen (gutlich und ein fruntlich stehen), das sie auf drei Jahre mit der Stadt Erfurt abschließen, aus: Kaiser Karl und das Heilige Römische (Romische) Reich, König Wenzel von Böhmen (Beheim), Markgrafen zu Brandenburg, Erzbischof Ludwig von Mainz, ihren lieben Bruder, und die Landgrafen Heinrich und Hermann von Hessen (unsere lieben omen und bruder), gegen die ihnen das gütliche Stehen keinen Schaden bringen soll.

Mit Friedrich von Schönburg (Schonburg), Herr zu Glauchau (Gluchow), und denen von Mühlhausen (Molhusen) wollen sie sich einigen.

D. Wymar … 1374 am sonabinde an sente Johans tage des toufers unsers herren.

Quellenkommentar:

Vgl. dazu die Urkunde der Markgrafen von Meißen 15. April 1375 April 15 und die Urkunde der Stadt Erfurt vom 20. Juni 1374 (Beyer, Urkundenbuch der Stadt Erfurt, Bd. II, S. 510, Nr. 710).

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

Beyer, UB Erfurt II, Nr. 0711, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/176 (Zugriff am 27.06.2022)