Beyer, Erfurter Urkundenbuch

46 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 46.

Beyer, UB Erfurt II, Nr. 1138

Datierung: 29. September 1399

Quelle

Ausstellungsorte:

Archiv:

Weitere Überlieferung:

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Kopfregest:

Erzbischof Johann von Mainz gestattet dem Martinshospital zu Erfurt, jetzt in der Erfurter Vorstadt, einst im Bereich der Kaufmännerkirche gelegen, ein Jahr lang den Gottesdienst zu halten und die Sakramente zu spenden.

Vollregest:

Erzbischof Johann von Mainz (Maguntine) gestattet dem Martinshospital zu Erfurt, jetzt in der Erfurter Vorstadt (suburbio), einst im Bereich der Kaufmännerkirche (ecclesie Mercatorum) gelegen, ein Jahr lang, auch zur Zeit eines Interdiktes den Gottesdienst zu halten und die Sakramente zu spenden.

- Datum Eltevil sub nostro appenso sigillo ipso die sancte Michahelis archangeli anno domini 1399.

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Zitierhinweis:

Beyer, UB Erfurt II, Nr. 1138, in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/1021 (Zugriff am 27.06.2022)