Mainzer Ingrossaturbücher Band 12

787 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 192.

StA Wü, MIB 12 fol. 104 [01]

Datierung: 30. November 1391

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Archiv:

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Kopfregest:

Erzbischof Konrad von Mainz bestätigt, dass sein Amtsvorgänger Erzbischof Werner sich seinerzeit mit dem ehemaligen Grafen Johan von Sponheim und dessen Erben auf ewig verbunden hatte.

Vollregest:

[Erzbischof] Konrad [von Mainz] bestätigt, dass sein Amtsvorgänger Erzbischof Werner sich seinerzeit mit dem ehemaligen Grafen Johan von Sponheim (Spanheim) und dessen Erben auf ewig verbunden hatte. Diesbezüglich sind Urkunden ausgetauscht worden. Erzbischof Konrad sichert kraft dieser Urkunde zu, die Bestimmungen dieses Bündnisses gegenüber dem jetzigen Grafen Simon (Syman) von Sponheim (Spanheim) und Vianden unverbrüchlich einzuhalten.

- Datum Pingwie jn die beati Andree apostoli anno ut supra [1391] 

Quellenansicht

Keine

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

StA Wü, MIB 12 fol. 104 [01], in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/3392 (Zugriff am 25.06.2022)