Personenregister

Zurück zur Übersicht

Hatzfeld: Wigand von

Namensvarianten: Wygand

Geschlecht: männlich

Titel: Ritter

  • 1391 als  Sohn des Kraft und Bruder von Kraft und Guntram genannt
  • 1391/1392 in der Aufstellung der Familiaren Erzbischof Konrads von Mainz genannt
  • 1393 als abwesender Amtmann in Mellnau genannt
  • Ende 1399 werden er und Konrad Spiegel aufgefordert, die Ämter Fritzlar, Hofgeismar, Wetter und Mellnau an den neuen obersten Amtmann in Hessen Graf Heinrich [VII.] von Waldeck zu übergeben
  • Mit seinem Bruder Kraft Amtmann in Rosenthal (bis 1404) und Mellnau
  • 1401, 1403, 1404, 1405, 1406 und 1407 genannt

Zugeordnete Quellen:

Zitierhinweis:

Registereintrag "Hatzfeld: Wigand von", in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/person/3648 (Zugriff am 03.12.2021)