Personenregister

Zurück zur Übersicht

Gemmingen: Hans von

Namensvarianten: Johann

Geschlecht: männlich

Titel: Edelknecht

  • 1377 als Johann genannt
  • 1378 und 1384 als Hans
  • 1383 genannt
  • 1384 mit seinem Bruder Trigel Amtmann des Speyerer Stiftes
  • 1385 oberster Amtmann des Stiftes Speyer
  • 1385 Vogt zu Kestenburg
  • 1387 oberster Amtmann des Bistums Speyer
  • 1393 genannt
  • 1440 wird ein Hans mit Ehefrau Katharina (Katherin Landschaden) als Pfandherr von Scheuerberg und Neckarsulm genannt
  • 1446 wird Hans von Gemmingen erwähnt

Zugeordnete Quellen:

Zitierhinweis:

Registereintrag "Gemmingen: Hans von", in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/person/283 (Zugriff am 17.10.2021)