Personenregister

Zurück zur Übersicht

Ochsenstein: Johann von

Namensvarianten: Ossinstein, Ohsenstein, Ohssenstein, Oschenstein

Geschlecht: männlich

Titel: Dekan

Johann von Ochsenstein, Domdekan zu Straßburg, Amtmann Bischof Adolfs im Hochstift Speyer.

  • Der Straßburger Domdekan Johann von Ochsenstein hatte sich 1365 vergeblich  um das Bistum Straßburg bemüht. Er war zugleich Amtmann des Bischofs Adolf von Nassau im Bistum Speyer
  • 1372 als Domdekan in Straßburg und Bruder des Otman und Rudolf genannt
  • 1375, 1376 und 1380 Dekan in Straßburg

Zugeordnete Quellen:

Zitierhinweis:

Registereintrag "Ochsenstein: Johann von", in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/person/2117 (Zugriff am 02.12.2021)