Personenregister

Zurück zur Übersicht

Seman: Egen

Namensvarianten: Egenonis, Syman, Symon, Syman

Geschlecht: männlich

Titel: Edelknecht

Onkel des Eberhard und des Herman Seman.

1377, 1378 als Egen Seman von Königheim, Amtmann zu Bischofsheim genannt.
1380 Amtmann in Bischofsheim
1381, 1382, 1383, 1384 als Amtmann in Bischofsheim (Tauber) genannt.
1383 auch als Vater des Gotze von Offenheim genannt.
1384 als Vogt in Bischofsheim (Tauber) genannt.
1385, 1386 Amtmann in Tauberbischofsheim
1388 Amtmann in Tauberbischofsheim.
1390 belegt.
1391 genannt.
1391/1392 in der Aufstellung der Familiaren des Erzbischofs Konrad von Mainz genannt. 
1392 verleiht ihm der Eb. die Hofstatt zu Tauberbischofsheim vor der burge uff dem Keller gelegen.

Zugeordnete Quellen:

Zitierhinweis:

Registereintrag "Seman: Egen", in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/person/153 (Zugriff am 03.12.2021)