Mainzer Ingrossaturbücher Band 09

800 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 311.

StA Wü, MIB 9 fol. 110v [01]

Datierung: 30. November 1378

Quelle

Aussteller:

Empfänger:

Ausstellungsorte:

Archiv:

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Kopfregest:

Elekt Adolf von Mainz gewinnt die Brüder Gotze und Andree von Hettikeim zu Dienern.

Vollregest:

Adolf [erwählter Erzbischof von Mainz und Bischof von Speyer] gewinnt die Brüder Gotze und Andree von Hettikeim zu Dienern. Sie sollen ihm diene(n) und geryte(n), wenn er oder seine Amtleute sie dazu auffordern. Sie müssen dann Feind derjenigen werden, die Feinde des Erzstiftes sind. Als Gegenleistung bezahlt ihnen der Erzbischof, seine Amtsnachfolger bzw. das Stift Mainz (Meincze) 80 Gulden, 40 in der nächsten Frankfurter (Frankfurter) Fastenmesse und die andern 40 Gulden an der darauffolgenden Alten Frankfurter Messe.

- Datum Miltenberg ipso die sancti Andree apostoli ... 1378.

Quellenansicht

fol. 110v

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Körperschaften

Zitierhinweis:

StA Wü, MIB 9 fol. 110v [01], in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/1491 (Zugriff am 25.06.2022)