Mainzer Ingrossaturbücher Band 10

776 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 710.

StA Wü, MIB 10 fol. 386 [03]

Datierung: 4. April 1386

Quelle

Ausstellungsorte:

Archiv: Würzburg StaatsA

Geographische Bezüge:

KML Visualisierung

Inhalt

Kopfregest:

Erzbischof Adolf I. von Mainz nimmt David, den Sohn des Gumprecht von Weinheim, für 3 Jahre zum Juden an.

Vollregest:

[Erzbischof Adolf von Mainz und Bischof von Speyer] nimmt David, den Sohn des Gumprecht von Weinheim (Wienheim) für 3 Jahre zum Juden an. Dieser zahlt im dafür jährlich 10 Florentiner Gulden.
- Datum Seligenstat feria tertia post dominicam Letare ... 1386.

Quellenansicht

fol. 386r

Metadaten

Personenindex

Ortsindex

Zitierhinweis:

StA Wü, MIB 10 fol. 386 [03], in: Die Regesten der Mainzer Erzbischöfe, URI: http://www.ingrossaturbuecher.de/id/source/1673 (Zugriff am 29.01.2022)